Seenotrettertag

Inselschwimmen Norderney

Am 10. August wartet eine große sportliche Herausforderung auf Hobbyathleten: Zum zweiten Mal fällt der Startschuss für das Inselschwimmen Norderney: Insgesamt 300 Teilnehmer werden bei der Naturbadestelle Hilgenriedersiel in die Nordsee steigen und von dort 8,2 Kilometer bis zum Surferhafen Norderney schwimmen, angefeuert von zahlreichen Schaulustigen Die besten Teilnehmer legen die Strecke in etwa einer Stunde zurück.

Im letzten Jahr sicherten sich Sandra Häßler und Rob Fokkinga die Spitzenplätze – beide werden auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie sein. Neben den regulären Barfußschwimmern treten auch Flossenschwimmer und Monoflossenschwimmer in eigenen Disziplinen gegeneinander an. Die 300 Teilnehmerplätze für das Inselschwimmen waren übrigens innerhalb von 30 Minuten ausverkauft!